7. Hauschild Engineering Golf Open – das Turnier-Wochenende in Hamm und Stahlberg.

VON IN 2015 , ,

Hauschild

Am Wochenende fand die 7. Hauschild Engineering Golf Open auf den Golfplätzen Hamm und Stahlberg statt. Insgesamt 127 Teilnehmer trafen sich auf den beiden Hammer Golfanlagen um bei dieser beliebten Turnierserie dabei zu sein. Der erste Tag fand traditionell im Golfclub Hamm statt. Dort gab es 8 Unterspielungen es wurden 24 Birdies gespielt. Am zweiten Tag wurde dann auf dem Stahlberger Platz gespielt. Hier gelangen den Spielern 9 Unterspielungen und 36 Birdies. Im Anschluss an das Turnier am Sonntag fand dann bei einem BBQ die Siegerehrung statt.

Hauschild-Firmeninhaber Gerd-Ulrich Schmidt verkündete dann auch, dass er pro erspieltes Birdie 5,00 € an den Verein Kanuring Hamm spenden möchte. Es wurden insgesamt 60 Birdies gespielt und Ulrich Schmidt stockte die Spendensumme auf 2.000 € auf.

1. Tag

1. Netto Boucsein, Guido GC Stahlberg 44 Netto
2. Netto Stanke, Dr. Nora GC Stahlberg 41 Netto
3. Netto Buschmeier, Dr. Martin GC Stahlberg 40 Netto

2. Tag

1. Netto Voswinkel, Rudi GC Stahlberg 40 Netto
2. Netto Böckenholt, Ursula GC Stahlberg 40 Netto
3. Netto Klotz, Christian GC Hamm 40 Netto

Gesamt Brutto

Korte, Inken GC Stahlberg 25 + 22 Punkte
Grygiel, Julius Bochumer GC 28 + 32 Punkte

Gesamt Netto

1. Netto A Schnitker, Thomas GC Stahlberg 32 + 34 Netto
2. Netto A Esser-Dikeofilax, Barbara GC Stahlberg 33 + 33 Netto
3. Netto A Muschalik, David GC Stahlberg 30 + 33 Netto

1. Netto B Voswinkel, Rudi GC Stahlberg 32 + 40 Netto
2. Netto B Hütt, Ulrich GC Hamm 36 + 34 Netto
3. Netto B Lotte, Karin Golfrange, Dortm. 40 + 28 Netto

1. Netto C Boucsein, Guido GC Stahlberg 44 + 39 Netto
2. Netto C Dabrock, Ludger GC Stahlberg 34 + 35 Netto
3. Netto C Stanke, Dr. Nora GC Stahlberg 41 + 28 Netto

Sonderwertung Longest Drive
Silke Fischer und Ingo Wenker (beide GC Stahlberg)

Sonderwertung Nearest to the pin
Monika Wülfing sowie Thomas Schnitker (beide GC Stahlberg)