lustaufgolf

Sie interessieren sich für Golf?
Dann sind Sie im Golfclub Stahlberg genau richtig!

Es gibt viele Gründe, mit dem Golfsport anzufangen – sei es die Geselligkeit eines Golfclubs mit seinen (in unserem Fall) ca. 900 Mitgliedern, der sportive Aspekt eines Einzel-, Paar- und Mannschaftssports oder die vielfältige Verbundenheit zur Natur. Sie suchen vielleicht ein Hobby, welches Sie allein oder mit Ihrem Partner ausüben wollen oder Sie sehen den Netzwerk-Charakter eines Clubs und möchten geschäftliche Kontakte knüpfen. Sie sind vielleicht häufig auf Reisen und möchten diese mit dem Golfsport kombinieren? Sie werden auf der ganzen Welt Golfanlagen finden und Sie haben auch in den meisten Fällen die Möglichkeit, diese gegen eine Greenfee zu bespielen – ob an der Küste, in den Bergen oder an außergewöhnlichen Schauplätzen, die Faszination Golf spiegelt sich nicht zuletzt in den hervorragend arrangierten und für unterschiedliche Spielstärken designten Plätzen wider.

Den ersten Schritt haben Sie bereits getan: Sie sind neugierig, informieren sich über die Möglichkeiten und sind auf unseren Seiten gelandet. Wir möchten Ihnen einen kleinen Überblick verschaffen, es doch zumindest versuchen, Ihnen diesen großartigen, anspruchsvollen und traditionsreichen Sport und seine Anhängerschaft ein wenig näher zu bringen …

Sicherlich ist es nicht so simpel, die ersten Bälle fliegen zu lassen. Schon garnicht, über eine größere Distanz oder in die gewünschte Richtung. Aber es ist möglich, schaffen es doch die ca. 635.000 Golfer mit Clubzugehörigkeit in den über 720 eingetragenen Golfclubs allein in Deutschland. Und es macht sehr viel Spaß. Sie sollten dabei allerdings nicht allein sein, sondern die professionelle Hilfe annehmen, die Ihnen in Person unseres Golf-Professionals (Pro) angeboten wird.

Den klassischen Golfeinstieg finden Sie über unseren Schnupperkurs – hier können Sie unverbindlich den Schläger schwingen und ein paar Bälle schlagen. Unser Pro kann Ihnen hier schon wertvolle Tipps geben und Sie können einen ersten Eindruck vom Sport gewinnen. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn es nicht sofort klappt – ein Meister, schon garnicht dieses Faches, ist noch nie vom Himmel gefallen. Im Gegenteil, wenn es einfach wäre, könnte es doch Jede/r. Machen Sie sich an dieser Stelle bitte noch keine Gedanken über Ihre Ausrüstung. Was Sie benötigen, haben Sie schon zuhause: feste (Sport-)Schuhe mit Profil und bequeme Kleidung. Schläger erhalten Sie selbstverständlich von uns.

Der Schnupperkurs hat Ihnen gefallen und das Ball-Fieber hat Sie gepackt? Bleiben Sie dran! Im nächsten Schritt sollten Sie Einzel-, Paar- oder Gruppenunterricht nehmen. Unsere Golfanlage bietet unterschiedliche Unterrichtsmodelle an, bei der Sie tiefer in die Golfwelt tauchen können. Sie erlernen die Bewegungsabläufe, Sie erhalten Hilfe in den Grundlagen und selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch Leihschläger, um das Neuerlernte – auch außerhalb Ihrer Golfstunden – zu üben und auf unserer kostenlosen Driving-Range auszuprobieren.

Wie alle anderen Sportarten hat auch der Golfsport seine Regeln. Darüber hinaus auch sogenannte „Etikette“. Da Golf, auch im späteren Turnier, nicht unter der Aufsicht eines Unparteiischen gespielt und ausgetragen wird, sind die Sportler selbst für die Einhaltung dieser verantwortlich. Bei Regelverstößen rechnet sich der Spieler die vorgesehenen Strafpunkte selbst an. Aber dazu muss man eine gewisse Kenntnis der Regeln aufweisen. Die „Regeln und Etikette“ sollen das sichere und zügige Spiel sicherstellen und zur Schonung unseres Golfplatzes beisteuern. Am ersten und dritten Donnerstag eines jeden Monats treffen sich unsere Mitglieder, um bei den geselligen „Regelabenden“ ihr Wissen zum Regel- und Strafverhalten aufzufrischen. Besonders am Anfang ist der Besuch der Regelabende ratsam, da die Theorie eine Grundlage zur Ausübung dieses Sports darstellt. Zum einfachen und „spielerischen“ Erlernen dieser empfehlen wir auch das Regelquiz des DGV, welches Sie unter unseren Link-Tipps im Mediathek-Bereich finden.

Sofern Sie einige Trainerstunden absolviert, selbstständig Bälle geschlagen und auch in den Regeln und Etikette fit sind, möchten Sie natürlich auch auf den Platz. Verständlich, steht doch hier erstmalig das Grün mit dem kleinen Loch im Fokus. Um unseren und beinahe jeden anderen Golfplatz in Deutschland spielen zu dürfen, müssten Sie vorher die sogenannte DGV-Platzreife erworben haben. Sie ist der Nachweis, dass Sie sicher und zügig spielen können. Die Platzreifeausbildung erlangen Sie über einen theoretischen Test und die praktische Runde über 9-Loch – unter Aufsicht und unter Hilfestellung unseres Pros, der Ihnen diese im Anschluss bescheinigt.

Und spätestens jetzt werden Sie es vermutlich kaum noch abwarten können: endlich selbst eine Runde spielen, allein oder mit Freunden und Mitgliedern. Die meisten Golfclubs, so auch wir, wünschen sich eine Clubzugehörigkeit der Gäste oder eigenen Mitglieder. Ihr sogenannter Heimatclub stellt Ihnen auch Ihren Mitgliedsausweis, den DGV-Ausweis, aus. Es ist der Nachweis über eine Mitgliedschaft in einem Golfclub und Ihre Spielberechtigung auf den DGV angeschlossenen Plätzen. Wir als Ihr Golfclub fordern den Ausweis für Sie an und geben Ihre späteren Spielergebnisse weiter, wir verwalten Ihr Handicap, welches Sie erspielen. Die Mitgliedschaft in unserem Golfclub ermöglicht Ihnen darüber hinaus den Zugang zu den Mitgliedern und zu den Turnieren, welche Sie zur Verbesserung Ihrer Stammvorgabe nutzen können.

Ihr erstes Turnier zur Reduzierung Ihres Handicaps und zur Sammlung wertvoller Erfahrungen könnte unser „Tiger und Rabbit“-Turnier sein. Hier wird Ihnen als Hase (Rabbit) ein erfahrener Spieler unseres Clubs, der Tiger, zur Seite gestellt. Auf der Runde profitieren Sie vom Know-how Ihres Spielpartners und sind nicht allein, wenn es um die richtige Schlägerwahl oder das Zählen geht. Der Tiger kann Ihnen helfen, Situationen und Entfernungen besser einzuschätzen und Sie können sich bestimmt eine Menge „abschauen“. Unsere Tiger und Rabbit-Turniere finden wöchentlich Samstags statt und dienen mitunter der Kontaktpflege innerhalb des Clubs. Spielen Sie hier Ihre ersten entspannten und stressfreien Golfrunden mit Freunden.

Haben wir Sie überzeugen können? Möchten Sie diese wundervolle Sportart Golf ausprobieren oder haben Sie bereits Ihre Platzreife erworben und suchen noch nach „Ihrem“ Golfclub? Besuchen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns oder unseren Mitgliedern aus. Wie wäre es mit einem Glas Wein auf unserer Terrasse oder einem Rundgang im Clubhaus? Sehr gerne stehen wir Ihnen für ein Kennenlernen zur Verfügung und hoffen, Sie für uns begeistern zu können.

In diesem Sinne – ein schönes Spiel!
Ihr Golfclub Stahlberg im Lippetal e. V.