Greenkeeping: Frühlingsanfang auf der Nordhalbkugel: 1. März 2018.

VON IN 2018 ,

März 2018_NL_HP

Auch wenn man es bei den frostigen Temperaturen der letzten Woche nicht recht glauben mag, die Greenkeeper stehen in den Startlöchern für die neue Saison. Bis wir unseren Platz wieder auf Sommergrüns bespielen können sind die Vorarbeiten für die nächsten Wochen terminiert.

Wenn das Wetter mitspielt, soll ab dem 12. März der Bunkersand nachgefüllt werden. Das betrifft insbesondere die Bahnen 1, 2, 7,11, 13 und 15.

In der Woche ab dem 16. März werden die 23 (!) Mähspindeln geschliffen und sollen bis zum 23. März wieder montiert sein .

Die ersten Schnitte auf den Fairways und Driving Range werden, wie jedes Jahr, wegen des vorhandenen Zuwachses und zur Schonung der Mähspindeln zunächst mit einem Sichelmäher durchgeführt.

Die 12. KW vom 19. – 23. März ist für das 1. Aerifizieren und Sanden der Grüns vorgesehen.

Zwischen dem 15. und 23. März soll das Tiefenlockern der Fairways (Vertidrain) durchgeführt werden, was im Herbst wegen der extremen Nässe verschoben werden musste. Wenn auch diese ca. 50 Std. hinter uns liegen, freut sich auch das Greenkeeping Team auf den Saisonstart mit dem Osterturnier am 2. April.