Soroptimisten Benefiz Cup 2015 – Golfen für den guten Zweck.

VON IN 2015 , ,

Soroptimisten

Soroptimisten Benefiz Cup 2015 – Golfen für den guten Zweck.

Zu einem Benefiz-Turnier zugunsten des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Hamm luden die Soroptimisten International Club Hamm am Sonntag ein.

Viele Golferinnen und Golfer diverser Clubs traten zum Einzelzählspiel nach Stableford an, bei dem der Charity-Gedanke im Vordergrund stand.  Die Präsidentin der Soroptimisten, Christiane Lütkefels, sorgte mit ihren Damen für einen rundum gelungenen Golftag. Die Damberg-Apotheke  aus Westünnen sponserte eine kleine Überraschungstasche als TEE Geschenk, die Firma pepp footmarketing GmbH fuhr unermüdlich  über den Golfplatz und versorgte die Golfer mit frischem Obst. Weiterhin galt den Firmen Hauschild Engineering und der Volksbank Hamm großer Dank – ist das Turnier doch ohne die Beteiligung der Wohltäter nicht möglich.

Soroptimist International ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen. Sie widmet sich gesellschaftspolitischen und sozialen Aufgaben. Der Soroptimist Club Hamm wurde am 16. Mai 1992 als 82. deutscher Club gegründet und ist einer von 3.200 Clubs weltweit. Soroptimist International fühlt sich einer Welt verpflichtet, in der Frauen und Mädchen gleichermaßen ihr individuelles Potential ausschöpfen können, die von ihnen angestrebten Ziele verwirklichen können und eine gleichberechtigte Stimme bei den Bemühungen für eine gerechte Welt haben.

Auch wenn das Wetter nicht bis zum Schluss mitspielte, so gab es beim anschließenden Get-Together mit Siegerehrung und einer anschließenden Tombola viele glückliche Gewinner.

Den Bruttosieg errang Jörg Duppré vom Bochumer Golfclub mit 31 Brutto Punkten.

Netto Klasse A
1. Stefan Klöcker, Golfclub Stahlberg im Lippetal e.V., 38 Netto
2. Dr. Martin Buschmeier, Golfclub Stahlberg im Lippetal e.V., 37 Netto
3. Detlef Treschan, Golfclub Stahlberg e.V., 36 Netto
4. Dieter Schleithoff, Golfclub Stahlberg e.V., 35 Netto

Netto Klasse B
1. Lothar Gudat, Golfclub Unna-Fröndenberg, 40 Netto
2. Dr. Rudolf Brocker, Golfclub Stahlberg e.V., 38 Netto
3. Reinholf Schultz, Golfclub Stahlberg e.V., 36 Netto
4. Dr. Frank Linka, Golfclub Stahlberg e.V., ebenfalls 36 Netto