Vierer Clubmeisterschaften

VON IN 2014 , ,

ViererClubmeisterAndreas Schomaker und Ben Nickol gewinnen Vierer Clubmeisterschaften

Zum ersten Mal wurden beim Golfclub Stahlberg die Vierer Clubmeisterschaften ausgetragen. Das Wettspiel wurde als Zahlspiel mit einem klassischen Vierer ausgetragen, soll heißen, zwei Spieler schlagen abwechselnd den Ball, bis dieser im Loch ist. Ausgetragen wurde es in zwei Gruppen, einmal als Mixed (Dame mit Herr) oder gleichgeschlechtlich (Dame mit Dame oder Herr mit Herr)

Die Gruppe der gleichgeschlechtlichen führte direkt der 1. Flight mit Andreas Schomaker und Ben Nickol mit 81 Schlägen an.

Bei der gemischten Gruppe war es spannender – hier dauerte es bis zum letzten Flight bis die Siegerpaar Lisa Stanke und Christoph Maaßen mit 93 feststanden.

Aber nicht nur die Brutto Sieger wurden geehrt, auch die 3 besten Netto Gruppen erhielten einen kleinen Preis.

Netto: Bertram von Pich-Lipinski mit Rolf Schmieder (76,5 Netto Punkte)
Netto: Roland Feuerhahn mit Friedel Kemper (77 Netto Punkte) vor
Netto: William Demke mit Peter Korte (77,5 Netto Punkte)