Vierer Clubmeisterschaften am Golfclub Stahlberg! Wir gratulieren den Brutto-Sieger-Teams!

VON IN 2020 , , ,

Vierer Clubmeisterschaften am Golfclub Stahlberg! Wir gratulieren den Brutto-Sieger-Teams!

Eine aufregende Turniersaison im Golfclub Stahlberg neigt sich dem Ende zu, doch das letzte Wochenende stand noch einmal als Kategorie „Vierer Clubmeisterschaft“ fest im Sportler-Kalender. Die Teilnahme? Eine Frage der Ehre! Auch bei kühlen Temperaturen und – in diesem besonderen Jahr – etwas später als sonst, ließen es sich insgesamt 24 Teams am Sonntag nicht nehmen und trotzten der Morgenkälte.

Die 48 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten in drei Bruttoklassen gegeneinander an: der Damen-, Herren- und Mixed-Teamwertung. Und so wurde schon während des Turniers beobachtet, gezählt und taktiert – denn der Vierer (Foursome) ist einer der schwersten Vierer-Formate. Da nur ein Ball gespielt wird und zu Beginn bereits festgelegt wird, wer welche Bahnen abschlägt. Und so ergaben sich auch am Sonntag ungewohnte Schlag-Szenarien für unsere Golferinnen und Golfer, die es im Zählspiel zu bewältigen galt.

Durchsetzen konnten sich am Ende die Vierer-Clubmeister und Vize-Clubmeister 2020, denen wir an dieser Stelle herzlich gratulieren:

Damen:
1. Brutto: Eva Demke + Dr. Claudia Urbisch (99 Bruttoschläge)
2. Brutto: Paula Schomacker + Heike Sahm (105 Bruttoschläge)

Herren:
1. Brutto: Andreas Schomaker + Philip Brocker (85 Bruttoschläge)
2. Brutto: William Demke + Julius Grygiel (87 Bruttoschläge)

Mixed:
1. Brutto: Silke Fischer + Dietmar Freyhammer (85 Bruttoschläge)
2. Brutto: Jörg Duppré + Claudia Grabiec (88 Bruttoschläge)

Die sechs Paare freuten sich über standesgemäße Pokale und Weingeschenke von der Weingalerie Wöhrle!
Wir gratulieren allen Gewinnern und danken allen Teilnehmern für einen gelungenen Turniertag!