Erfolgreicher Damen-Nachmittag, präsentiert von Tante Malchen aus Lippetal!

VON IN 2020

 

Erfolgreicher Damen-Nachmittag, präsentiert von Tante Malchen aus Lippetal!

Lang erseht war eines der Highlights im Damen-Turnierkalender – denn aus den regulären Dienstags-Turnieren stechen hier und da ganz besondere Wettspiele heraus. So auch dieses am vergangenen Dienstag, das vom Hofladen und Landcafe Tante Malchen in Lippetal präsentiert wurde! Im nun schon vierten Jahr organisiert Geschäftsinhaberin Susanne Kramp nun den sportlichen Nachmittag, der bei 30 Teilnehmerinnen Anklang fand.

Das Wetter hielt, bis auf ein paar kleine Nieselregen-Einheiten, und die Damen kamen erfolgreich durch die Runde. Zum Halfway gab es wie gewohnt eine ausgiebige Kaffee- und Kuchen-Stärkung, die allerseits dankend angenommen wurde und am frühen Abend fanden sich alle Teilnehmerinnen im Restaurant ein. Eine liebevoll geschmückter Gastraum und kleine Geschenke erfreuten die Damen-Gesellschaft und Susanne Kramp läutete den Abend mit einer Ansprache ein. Nach einem gemeinsamen Buffet und leckeren Nachtisch ging es zur Siegerehrung, bei der die Tagesbesten gekürt wurden. 

Und dies sind die Gewinnerinnen:

1. Netto: Brigitte Timm
2. Netto: Eva Cremer
3. Netto: Dr. Gerda Thomitzek
4. Netto: Brigitte Dellwig
5. Netto: Michaela Paus

Longest Drive: Heike Sahm
Nearest to the Pin: Kornelia Gauß

Susanne Kramp selbst erspielte sage und schreibe 44 Nettopunkte, trat allerdings als Gastgeberin nicht auf die Siegerbühne. Selbstverständlich wurde ihr neues Handicap und die hervorragende Leistung von der Runde gebührend gewürdigt! Die erstplatzierte Brigitte Timm holte souverän mit 41 Punkten den Sieg, Eva Cremer bestach – wie schon so oft – durch sichere Schläge, die ihr 40 Punkte und einen großen Sprung im HCP einbrachten und Dr. Gerda Thomitzek freute sich über ihre hervorragende Leistung und 38 erspielte Punkte. Prämiert wurde bis Platz 5 sowie die Sonderwertungen Longest Drive (Heike Sahm) und Nearest to the Pin (Kornelia Gaus). Aber auch die Letztplatzierte konnte sich an diesem Abend über einen Preis freuen, was die Preisverleihung abrundete!

Wir gratulieren den Siegerinnen des diesjährigen Ladiesday, präsentiert von Tante Malchen aus Lippetal, und bedanken uns herzlich für das hervorragend organisierte Turnier und die liebevoll ausgewählten hochwertigen Preise !!!

Wer “Tante Malchen” im Lippetal nicht kennt, der sollte sich hier gerne informieren oder einfach beim nächsten Ausflug spontan vorbeischauen, denn es lohnt sich: http://www.tantemalchen.de/