Der Audi Ladies Cup 2021 feiert Finale und seine Gesamtsiegerinnen.

VON IN 2021 , , ,

Turnierserie Audi Ladies Cup 2021 feiert sein Finale und die Gesamtsiegerinnen.

Der Audi Ladies Cup, als große Damen-Turnierserie der Audi AG, ist aus dem Golfclub Stahlberg nicht wegzudenken. Schon immer vom Autohaus POTTHOFF aus Hamm präsentiert nehmen regelmäßig Damen im Rahmen ihrer Dienstags-Nachmittags-Turniere an dem Turnier teil.

Mit diesem sechsten und letzten Audi Ladies Wertungsturnier stand am Dienstag dann also auch die Siegerin der diesjährigen Turnierserie fest. Brigitte Dellwig konnte sich in vier gespielten Turnieren mit dem zuletzt erspielten Ergebnis von 43 Nettopunkten endgültig durchsetzen! Punktgleich in der Gesamtwertung mit Paula Schomacker, die in fünf gespielten Turnieren ihr Können zeigte, entschieden die Statuten das Kopf-an-Kopf-Rennen: die Stableford-Punkte der besten Runde der Spielerin sind entscheidend und das war das letzte Dienstags-Turnier in dem Brigitte Dellwig glänzte. Ebenfalls auf dem Treppchen ist die amtierende Titelverteidigerin Eva Cremer, die einen erfolgreichen dritten Platz für sich entscheiden konnte.

Autohaus-Marketingleiterin Claudia Grabiec als POTTHOFF-Gesandte und Ladies-Captain Eva Cremer führten die Siegerehrung am Abend durch und lobten den Zuspruch für das Turnier. Weiterhin wurden die Tagesbesten prämiert und auch hier gratulieren wir herzlich:

1. Netto: Brigitte Dellwig mit 43 Nettopunkten
2. Netto: Hedwig Reckhaus mit 36 Nettopunkten
3. Netto: Angelika Junker mit 35 Nettopunkten

Longest Drive: Claudia Grabiec
Nearest to the Pin: Sabine Linka

Der Audi Ladies Cup als Damen-Turnierserie, präsentiert vom Autohaus POTTHOFF, erfreut sich großer Beliebtheit. Gespielt werden pro Saison mindestens sechs Turnierrunden als Einzelwettbewerb nach Stableford. Im Golfclub Stahlberg spielen wir die Runden vorgabenwirksam, die Abschluss-Auswertung erfolgt in einer Vorgabenklasse. Die zwei besten Netto-Ergebnisse werden für die Gesamtwertung addiert und eine Gesamtsiegerin ermittelt. Da der Veranstalter Deutsche Golf Sport GmbH und die Audi AG im zweiten „Corona“-Jahr nunmehr von einer verkürzten Saison ausgehen mussten, wurden die Regeln angepasst und es genügten die zwei besten Runden aus mindestens drei Turnieren.

Im Lippetal haben wurden alle sechs vollen Runden mit großem Zuspruch gespielt und dafür bedanken wir uns bei allen teilnehmenden Golferinnen der Audi-Saison 2021:

Birgit Meyer, Heike Sahm, Paula Schomacker, Ute Schulte, Eva Cremer, Brigitte Dellwig, Sabine Linka, Gerlinde Stückemann, Beate Dreymann, Elena Blümel, Angelika Junker, Claudia Grabiec, Regina Bergenthal, Gunhild Minnerup, Eva Demke, Hedwig Reckhaus, Nele Valeria Sahm, Friedel Hagen, Kornelia Gauß, Dagmar Draand, Lieselotte Corsmeyer, Sonja Bölling, Dietlinde Hühnerschulte

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit gutem Golf und tollem Miteinander!